THE MASTERS PORTAL
Home
web_2020_Su.Sc. Governance and  Law.jpg
Sustainability Science: Governance and Law
web_Leuphana_Universität_Logo.jpg

Relevant links


Name of the Masters programme

Sustainability Science: Governance and Law


Institution

Leuphana Universität Lüneburg


Contact the student advisors
More information on this institution
Our Social Media:

    Sustainability Science: Governance and Law
  • Brief profile
  • Course content
  • Career
  • Admission
  • Impressions
  • Masters programme
  • Struktur
  • Contact
|�|

Sustainability Science: Governance and Law an der Leuphana Universität Lüneburg

Politisch-rechtliche Steuerung (Governance) ist unabdingbar, um Nachhaltigkeitsziele sowie eine gesellschaftliche Transformation in Richtung Nachhaltigkeit, von der kommunalen bis zur internationalen Ebene, zu erreichen. Der interdisziplinäre und forschungsorientierte Studiengang ist eines von vier transdisziplinären Studienprogrammen der Fakultät Nachhaltigkeit der Leuphana Universität Lüneburg. Vermittelt werden grundlegende Prinzipien der Nachhaltigkeitsgovernance in konkreten politisch-rechtlichen Anwendungskontexten. Studierende werden ausgebildet zu "Change Agents", mit Schwerpunkt auf dem öffentlichen Sektor, Thinktanks und nahestehenden zivilgesellschaftlichen Organisationen.


More information on this programme? Visit the website!

next: Studieninhalte »

|�|

Sustainability Science: Governance and Law: Studieninhalte

Im Mittelpunkt dieses Programms steht das Verständnis von Governance als einem komplexen Prozess, an dem öffentliche, private und zivilgesellschaftliche Akteure beteiligt sind. Governance-Strukturen können verschiedene Formen annehmen, z. B. hierarchisch oder polyzentrisch, und unterschiedliche Entscheidungsprozesse umfassen, einschließlich partizipativen Formaten wie Bürgerräten oder Stakeholder-Dialogen.

 

Die Studierenden setzen sich mit der Dynamik demokratischer Entscheidungsfindung, der Institutionalisierung sowie der Entwicklung und Anwendung von Gesetzen und Vorschriften auf verschiedenen Ebenen - von der lokalen bis zur internationalen Ebene - auseinander. Ziel des Programms ist es, die Studierenden mit dem Wissen und den Fähigkeiten auszustatten, die es ihnen ermöglichen, bestehende Regelwerke kritisch zu bewerten und künftige Governance-Strukturen zu designen, die eine effektive und gerechte Nachhaltigkeitstransformation fördern.
Eingebettet in ein inter- und transdisziplinäres Rahmenprogramm an der Fakultät Nachhaltigkeit fördert der Master die Zusammenarbeit und den Wissensaustausch zwischen den Disziplinen und bezieht Praktiker*innen aus der öffentlichen Verwaltung, der Politik und der Zivilgesellschaft mit ein. Insbesondere werden Erkenntnisse aus der Politikwissenschaft, der Rechtswissenschaft und der interdisziplinären Governance-Forschung integriert.


More information on this programme? Visit the website!

« back: Brief profile

next: Career »

|�|

Sustainability Science: Governance and Law: Karriere

Der Master bereitet Studierende darauf vor, sich in einem rasch entwickelnden Arbeitsmarkt zu positionieren, der zunehmend Fachkenntnisse im Bereich Nachhaltigkeit und Governance verlangt. Die im Rahmen dieses Programms erworbenen Kompetenzen und Kenntnisse eröffnen exzellente Berufsaussichten in unterschiedlichen Sektoren, wie z.B.:

 

  1. Öffentlicher Sektor und Regierungsbehörden
  2. Nichtregierungsorganisationen
  3. Internationale Organisationen und Behörden
  4. Forschung und Hochschule
  5. Beratungsunternehmen
  6. Rechtsanwaltskanzleien mit Schwerpunkt Umwelt und Nachhaltigkeit
  7. Stadtplanung und Entwicklung

 

Die Berufsaussichten für unsere Absolvent*innen sind vielfältig in Bezug auf die Bewältigung drängender globaler Herausforderungen. Ihre Fähigkeit, in komplexen Governance-Strukturen zu arbeiten und innovative Lösungen über Sektoren hinweg zu finden, positioniert sie als "Change Agents" auf dem Weg zu einer nachhaltigen Zukunft.


More information on this programme? Visit the website!

« back: Course content

next: Admission »

|�|

Sustainability Science: Governance and Law: Zulassung

Sämtliche Informationen rund um die Zugangsvoraussetzungen, die Bewerbung und das Auswahlverfahren für den Master Sustainability Science: Governance and Law finden Sie auf den Leuphana-Webseiten.


More information on this programme? Visit the website!

« back: Career

next: Impressions »

|�|

Sustainability Science: Governance and Law - Impressions of your Masters study

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded.
Privacy Policy »

Accept

More information on this programme? Visit the website!

« back: Admission

next: Masters »

|�|

Overview of Masters programmes - Leuphana Universität Lüneburg



More information on this programme? Visit the website!

« back: Impressions

next: Struktur »

|�|

Sustainability Science: Governance and Law: Struktur

Das Master-Programm umfasst vier Semester.

 

Das Kerncurriculum beginnt im ersten Semester mit einer einführenden Vorlesung über Nachhaltigkeitsgovernance.

 

Im zweiten Semester behandeln zwei Seminare aus politik- und rechtswissenschaftlicher Perspektive die spezifischen Herausforderungen der Governance von Nachhaltigkeitstransformationen.

 

Im dritten Semester stehen Vertiefungskurse zu nationalen, europäischen und internationalen Perspektiven auf dem Programm, u.a. zu Umwelt- und Nachhaltigkeitsrecht, dem Nachhaltigkeitsstaat sowie zu globaler Nachhaltigkeitspolitik.

 

Das vierte Semester widmet sich dem Verfassen und der Verteidigung der Masterarbeit, basierend auf dem Austausch sowohl mit wissenschaftlichem Personal als auch mit Mitstudierenden in einem Masterforum.

 

Ergänzt wird der Kern des Programms durch das Komplementärstudium der Leuphana, das in den drei Modulen "Engaging with Knowledge and Sciences", "Reflecting on Research Methods" und "Connecting Science, Responsibility and Society" organisiert ist.


More information on this programme? Visit the website!

« back: Masters programme

next: Contact »

|�|

Institution

Leuphana Universität Lüneburg


Location: Leuphana Universität Lüneburg Universitätsallee 1
21335 Lüneburg
Deutschland
Niedersachsen

« back: Struktur

Facts about the Masters programme

Location

Lunenburg

Field of study

Law, Social Sciences

Degree

Master of Arts (M.A.)

Language

English

Start

Study fee per semester

320 EUR

Application deadline

ask the institution

Type of study

Full-time

Duration of study:

Tuition fees EU: no tuition fees

Tuition fees Non EU: no tuition fees

ADD TO WATCHLIST
Related & recommended articles:

Facts about the Masters programme

Location

Lunenburg

Field of study

Law, Social Sciences

Degree

Master of Arts (M.A.)

Language

English

Start

Study fee per semester

320 EUR

Application deadline

ask the institution

Type of study

Full-time

Duration of study:

Tuition fees EU: no tuition fees

Tuition fees Non EU: no tuition fees

MASTER AND MORE Study Portals

Masters portal for Germany: www.master-and-more.de

Masters portal for Austria: www.master-and-more.at